Archiv

Archiv für Oktober, 2009

Ein gutes Leben

30. Oktober 2009 Keine Kommentare
Teilzeitarbeit für alle – eine zeitgemäße Unterwanderung gewohnter Vorstellungen und eingerosteter Identitäten – Rede zur Eröffnung des 3. Deutschen Sozialforums

Ich danke für die Einladung, auf dem Sozialforum zu sprechen, über die ich mich gefreut habe, gerade weil die Sozialforen zeigen, wie viel Kraft in den Vielen noch steckt, wie viel Fantasie frei ist, wieweit wir uns bewegen können, wenn wir uns zusammentun und weil das Wendland als Ort unter der neuen Regierung mit ihrer Politik der Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke verschärft ein Ort des notwendigen Widerstands wird.

Es geht uns um ein gutes Leben für alle. Das hört sich bescheiden an, ist jedoch, wie wir erneut in der Krise des Kapitalismus sehen, das Unverschämteste, das einem derzeit einfallen kann. Auf dem Weg dorthin gibt es enorme Hindernisse – ökonomischer, politischer, kultureller Art und schließlich solche, die in uns selbst liegen, in unseren Gewohnheiten vor allem. Mehr…

KategorienArtikel Tags: ,

Medien im Oktober 09

7. Oktober 2009 Keine Kommentare

Artikel mit Bezug zur Vier-in-einem-Perspektive:

Zeitschrift Luxemburg: Gut leben. Abschied von der »Macho-Ökonomie«
Mädchenmannschaft: Das bedingungslose Grundeinkommen: Chancen und Risiken aus feministischer Sicht
iz3w – informationszentrum 3. Welt – Ausgabe Nr. 314 – September/Oktober 2009: Rezension über “Die Vier-in-einem-Perspektive”